Unsere Tipps für Sie

Besuchen Sie auch diese Angebote aus der Welt der Public Relations


public-relations-forum.de

Im PR-Forum diskutieren PR-Fachleute aktuelle Fragen der Pressearbeit und Öffentlichkeitsarbeit und stehen einander hilfreich mit Rat zur Seite. Das Forum verzeichnet rund 200 Mitglieder und belegt bei Google die ersten Plätze für "PR-Forum".

pr-woerterbuch.de

Mit mehr als 730 Definitionen zu Fachbegriffen der Public Relations ist das PR-Wörterbuch das wohl umfassendste Online-Lexikon seiner Art. Auf Wiki-Basis realisiert, stammen die meisten Einträge von Prof. Dr. Klaus Merten.

pr-toolbar.de

Die kostenlose PR-Toolbar bietet PR-schaffenden nützliche Ressourcen für ihre tägliche Arbeit. Das Herz der Browsererweiterung bildet eine einzigartige Linksammlung von PR-Experten für PR-Experten.


pr-journal.de

Das bedeutendste deutschsprachige PR-Portal bietet seinen Besuchern täglich neue Branchen-News, ein Dienstleisterverzeichnis, das jährliche Agenturranking, eine Jobbörse, aktuelle Termine und vieles mehr. Der Newsletter informiert einmal wöchentlich kompakt über alle Neuigkeiten.

prreport.de

Das Online-Portal der auflagenstärksten PR-Fachzeitschrift wartet mit ausgewählten Beiträgen, einer Dienstleisterdatenbank, Ausschreibungen, Terminen und einem Stellenmarkt auf. Interessante Einblicke in die Arbeit von PR-Agenturen bietet die Kampagnendatenbank.

pressesprecher.com

Auf dem Portal des Bundesverbands deutscher Pressesprecher finden sich über eine Volltext-Archivsuche die Beiträge des gleichnamigen Mitgliedermagazins. Ergänzung finden diese durch eine Dienstleisterdatenbank, Personalia und das Video-Format pressesprecherTV.


journalistenstudie.de

Wie wünschen sich Journalisten die Öffentlichkeitsarbeit im Online-Zeitalter? Was erwarten sie beim Versand von Pressemitteilungen und Fotos, wie sollen Online-Pressebereiche aufgebaut werden? Diesen Fragen gehen wir auf journalistenstudie.de regelmäßig nach.

pr-agentur-blog.de

Im PR-Agentur Blog schreibt das Team der Aufgesang Public Relations GmbH regelmäßig Praxistipps und berichtet über Trends aus der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie vor allem der Online-PR. Hier lernen bestimmt auch Sie noch etwas dazu.

prdienst.de

Die PR-Agentur war einer der Vorreiter der Online-PR in Deutschland und hat ihr Spezialwissen zu Internetthemen seitdem immer weiter ausgebaut. Aber erst die Kombination vieler verschiedener, individuell abgestimmter Kanäle macht die Agentur für ihre mittelständischen Kunden so erfolgreich.


affiliatepr.de

Ein Newsdienst zur Verbreitung aktueller Nachrichten aus der Affiliate Marketing Branche. Rund 1.000 hochkarätige Empfänger (opt-in) erhalten Pressemitteilungen zu neuen Partnerprogrammen, Studien, Case Studies etc. tagesaktuell im Originaltext.

prcenter.de

Eines der größten kostenfreien Presseportale, das sehr gute Platzierungen bei Google erreicht und ohne nofollow arbeitet. Prcenter bietet als Besonderheit die Möglichkeit, jeder Pressemitteilung mehrere Bilder zu hinterlegen und rundet sein Angebot durch hochwertige PR-Services ab.

newsletterverzeichnis.de

Ein kostenfreier Eintrag im Newsletter-Verzeichnis ist fester Bestandteil des Newsletter-Marketings. Mit einem Eintrag wird der Newsletter bei den Zielgruppen bekannt gemacht und zusätzliche Abonnenten sowie Werbepartner gewonnen. Alle Einträge sind redaktionell geprüft.



Vorteile einer Themenplan-Analyse

  1. Keine PR auf Verdacht mehr: Sie wissen genau, wer wann über Ihr Thema schreiben wird.
  2. Gezielte Ansprache von Medien: Investieren Sie Ihre Zeit dort, wo aktuell Interesse an Ihnen besteht.
  3. Keine vertanen Chancen mehr: Lassen Sie sich nicht mehr von Themenschwerpunkten überraschen.
  4. Keine verpassten Termine mehr: Sie agieren entspannt frühzeitig, anstatt sich hinterher zu ärgern.
  5. Sparen Sie viel Zeit: Wir übernehmen den aufwändigen Recherche- und Analyseprozess komplett.
  6. Bester Weg zu Veröffentlichungen: Helfen Sie Journalisten mit Informationen, anstatt sie zu nerven.

Analyse beauftragen

Vorsprung verschaffen

Mit Hilfe unserer sorgfältigen Analyse verpassen Sie zukünftig keine Chancen und Termine mehr und können Medien gezielt für Ihr Anliegen gewinnen.